Der Lippenstift als Symbol des Widerstands. Interview mit Larissa Holaschke, Autorin von «Lipstick Tehran»

von Silvan GislerSilvan Gisler ist freischaffender Journalist, Redaktor des Winterthurer Kulturmagazins Coucou, Mitglied von Operation Libero sowie Blogverantwortlicher für foraus – Forum Aussenpolitik (forausblog.ch).

gepostet am 27. Oktober 2016

Einheit der Unterschiede

150 Jahre nach der Emanzipation treffen in Genf sephardische und aschkenasische Lebenswelten aufeinander.

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 24. Juli 2016

D wie Dada Afrika

von Michaela OberhoferMichaela Oberhofer, *1970, ist Kuratorin des Museum Rietberg für Afrika und Ozeanien und Ko-Kuratorin der Ausstellung Dada Afrika.

gepostet am 18. April 2016

Interview mit Kijan Espahangizi zur Initiative «Wir alle sind Zürich»

von Der Balken in meinem AugeDie Gesprächsreihe "Der Balken in meinem Auge. Reflexivität als Ressource" wird von verschiedenen Mitgliedern der Zollfreilager-Redaktion bespielt.

gepostet am 01. März 2016

Jean-Paul Magnum. Zum Verhältnis zwischen Existentialismus und humanistischer Fotografie in den 1940er Jahren

von Jörg SchellerJörg Scheller, *1979, ist Kunstwissenschaftler, Publizist, Musiker und Dozent an der Zürcher Hochschule der Künste.

gepostet am 02. Juli 2015

W wie Weltsprache Fotografie

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 01. Juli 2015

Ping Pong nach Addis Abeba I – Aufschlag

von Aurelio Buchwalder und Olivier ChristeAurelio Buchwalder ist ZHdK-Absolvent und Kameramann. Olivier Christe ZHdK-Absolvent, Kulturpublizist und Zollfreilager-Mitstreiter.

gepostet am 01. Juli 2015

Ping Pong nach Addis Abeba II – Katharsis

von Aurelio Buchwalder und Olivier ChristeAurelio Buchwalder ist ZHdK-Absolvent und Kameramann. Olivier Christe ZHdK-Absolvent, Kulturpublizist und Zollfreilager-Mitstreiter.

gepostet am 01. Juli 2015

Ping Pong nach Addis Abeba III – Paradiesfantasien

von Aurelio Buchwalder und Olivier ChristeAurelio Buchwalder ist ZHdK-Absolvent und Kameramann. Olivier Christe ZHdK-Absolvent, Kulturpublizist und Zollfreilager-Mitstreiter.

gepostet am 01. Juli 2015

Foto-Weltbürgertum und Foto-Orientalismus

von Ruedi WidmerRuedi Widmer, *1959, ist Kulturwissenschaftler und Kulturpublizist. Er leitet den Master Kulturpublizistik an der ZHdK und ist verantwortlich für die Plattform Kulturpublizistik.

gepostet am 01. Juli 2015

Foto-Politik: Strategien und Gegenstrategien

von Lars Willumeit und Ruedi WidmerLars Willumeit ist Bildredaktor/Kurator und Mitherausgeber von Foto-Menschen-Bilder, Ruedi Widmer ist Kulturwissenschafter/Publizist und Herausgeber von Zollfreilager

gepostet am 30. Juni 2015

Mini-Reportage: Beiram in Thun

von Fabian SaurerFabian Saurer, *1986, ist seit 2013 Student am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel.

gepostet am 06. Mai 2015

Mini-Reportage: Randy’s man

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 06. Mai 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG VI: 88 ANTWORTEN AUF 5 FRAGEN

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

Etwas

von Karin SeilerKarin Seiler, *1965, ist Wissenschaftliche Illustratorin, Dozentin an der Zürcher Hochschule der Künste und Kulturpublizistik-Studentin.

gepostet am 06. Februar 2015

Chinesische Baustelle in Addis Abeba. Eine Fantasie

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 06. Februar 2015

Stürmisches Wetter

von Reto CattelanReto Cattelan, *1943, ist Architekt, Kunsthistoriker und Künstler. Seit 2002 ist er Schweizer in Samos.

gepostet am 05. Februar 2015

Algerische Episoden. Zweiter Teil (1948 – 1951)

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 30. Januar 2015

Algerische Episoden. Erster Teil (1938-1946)

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 22. Januar 2015

R as in Remediterraneanization

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 23. Dezember 2014

R wie Remediterranisierung

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 23. Dezember 2014

T as in Terra Incognita

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 15. Dezember 2014

T wie Terra Incognita

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 15. Dezember 2014

Angewandte Spaziergangswissenschaft – Teil III: Absorbing Modernity

von Zollfreilager-/Friday-ReporterteamDas Zollfreilager-/Friday-Reporterteam (Daniela Bär, Michael Fässler und Ruedi Widmer) war in Venedig als spazierendes Observatorium anwesend und hat seine Beobachtungen kollektiv schreibend in den vorliegenden Szenen festgehalten.

gepostet am 08. Dezember 2014

G wie Grenzgötter

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 03. Dezember 2014

E wie Europa-Metaphern

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 03. Dezember 2014

Drittland Balkonien

von Wiglaf DrosteWiglaf Droste, *1961, lebt als Journalist, Schriftsteller und Gelegenheitssänger in Berlin.

gepostet am 20. November 2014

DAMIAN CHRISTINGER: „TIRADEN“

von Damian ChristingerDamian Christinger, *1975, ist Kurator und Kulturhistoriker. Seine Interessengebiete befinden sich im Dreieck Europa, Asien und Lateinamerika.

gepostet am 28. Oktober 2014

F wie Fremdsprachen

von Manfred PapstManfred Papst, *1956, ist Ressortverantwortlicher Kultur bei der NZZ am Sonntag, Dozent im Master Kulturpublizistik und Mitglied des Zollfreilager-Kuratoriums.

gepostet am 07. September 2014

Powers of Cultural Branding #8

Schulterblatt, Hamburg, am 21. August, 2014. Auf der Rückseite eines mit Stickern vollgeklebten Mülleimers in dem mit Stickern vollgeklebten Hamburger Viertel Sternschanze entdeckt man...

von Sophia CosbySophia Cosby, *1992, ist Kulturpublizistik-Studentin an der ZHdK. Vorher studierte sie Deutsche und Englische Literaturwissenschaft in Edinburgh.

gepostet am 01. September 2014

M wie Migrant

Der Migrant in unserem Kopf

von

gepostet am 29. August 2014

Im schweizer-deutschen Sprachgebiet

von Sophia CosbySophia Cosby, *1992, ist Kulturpublizistik-Studentin an der ZHdK. Vorher studierte sie Deutsche und Englische Literaturwissenschaft in Edinburgh.

gepostet am 23. August 2014

POWERS OF CULTURAL BRANDING #7

Restaurant Europa, Englischviertelstrasse in Zürich, am 8. August 2014. Die Arbeitslosigkeit der 15- bis 24-Jährigen in unserem südlichen, europäischen Nachbarland ist…

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 09. August 2014

Powers of Cultural Branding #5

Langstrasse, Zürich. 3. August 2014. So unwohl das Wort Islam in unseren Ohren und Augen klingen mag,...

von Sophia CosbySophia Cosby, *1992, ist Kulturpublizistik-Studentin an der ZHdK. Vorher studierte sie Deutsche und Englische Literaturwissenschaft in Edinburgh.

gepostet am 06. August 2014

POWERS OF CULTURAL BRANDING #4

Museumscafé 21er-Haus, Wien, am 9. April 2014. Nach einem Rundgang durch zeitgenössische österreichische Kunst bestellt man einen Kaffee und erfährt: "You call it coffee,...

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 25. Juli 2014

Z wie Zahlenmagie

von Tom StäubliTom Stäubli, *1976, ist Designer, macht Musik und wundert sich leidenschaftlich über Gesellschaft, Dinge und Kunst.

gepostet am 15. Juli 2014

#07b21b