Bei den blauen Indianern

von Blaise Cendrars1887 geboren als Frédéric-Louis Sauser in La-Chaux-Fonds, 1961 gestorben in Paris: Blaise Cendrars war Schriftsteller und Abenteurer. Als Fremdenlegionär im 1. WK verlor er seinen rechten Arm. Berühmt wurde u.a. sein Roman «Gold» (1925) – eine Auswanderergeschichte über einen Schweizer im Goldrausch in Kalifornien.

gepostet am 10. Januar 2017

Paris – Minuit

von Michel Leiris(1901-1990), französischer Schriftsteller und Ethnologe, Vertrauter Batailles und Redaktor bei Zeitschrift Documents

gepostet am 06. Dezember 2016

Der Lippenstift als Symbol des Widerstands. Interview mit Larissa Holaschke, Autorin von «Lipstick Tehran»

von Silvan GislerSilvan Gisler ist freischaffender Journalist, Redaktor des Winterthurer Kulturmagazins Coucou, Mitglied von Operation Libero sowie Blogverantwortlicher für foraus – Forum Aussenpolitik (forausblog.ch).

gepostet am 27. Oktober 2016

Neger, die noch nie ein Auto gesehen

von Franziska NyffeneggerFranziska Nyffenegger, *1966, ist Kulturwissenschafterin, Texterin und Dozentin. In Zürich gilt sie als Bernerin, in Bern als Zürcherin. Am liebsten spricht sie Spanisch.

gepostet am 21. April 2016

Stefan Zweifels
Dada-Afrika-Rezeptionsgeschichte I: Rimbaud

von Stefan ZweifelStefan Zweifel, *1969, ist Kurator, Übersetzer, Publizist.

gepostet am 18. April 2016

Stefan Zweifels
Dada-Afrika-Rezeptionsgeschichte II: Das Afrika der Kunstwelt

von Stefan ZweifelStefan Zweifel, *1969, ist Kurator, Übersetzer, Publizist.

gepostet am 18. April 2016

Stefan Zweifels
Dada-Afrika-Rezeptionsgeschichte III: Blick in den Spiegel

von Stefan ZweifelStefan Zweifel, *1969, ist Kurator, Übersetzer, Publizist.

gepostet am 13. April 2016

Was Kunst kann. Interview mit Dagmar Reichert

von Der Balken in meinem AugeDie Gesprächsreihe "Der Balken in meinem Auge. Reflexivität als Ressource" wird von verschiedenen Mitgliedern der Zollfreilager-Redaktion bespielt.

gepostet am 28. November 2015

«Was ist ein Schweizer? Was ist eine Migrantin? Was ist eine Bürgerin? Und wer entscheidet in der Demokratie?» Interview mit Mithra Akhbari

von Katharina FliegerKatharina Flieger, *1982, ist als Kulturjournalistin für Saiten, Coucou und SRF Kultur tätig. Von 2011 bis 2012 studierte sie Kulturpublizistik an der ZHdK.

gepostet am 30. Oktober 2015

Die Schweissdrüsen liegen blank

von Ruedi Widmer Ruedi Widmer, geboren 1973 oder 1959, ist Satiriker oder Sarkast, Zeit- oder Gesellschaftsporträtist, Lehrer oder Volkspädagoge. Von ihm stammen Werke wie Benzin, Junge Schweizer Grafik oder Die letzten Geheimnisse einer rationalen Welt.

gepostet am 13. August 2015

VISUELLE ORIENTALISTIK: PLAKATSERIE FÜR DAS MUSEE IMAGINAIRE

von Pascal HartmannPascal Hartmann, *1989, ist Student der Visuellen Kommunikation an der ZHdK.

gepostet am 02. Juli 2015

Orientreisen mit Schweizer Nummernschild: Bouvier, Maillart, Schwarzenbach

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 01. Juli 2015

Foto-Politik: Strategien und Gegenstrategien

von Lars Willumeit und Ruedi WidmerLars Willumeit ist Bildredaktor/Kurator und Mitherausgeber von Foto-Menschen-Bilder, Ruedi Widmer ist Kulturwissenschafter/Publizist und Herausgeber von Zollfreilager

gepostet am 30. Juni 2015

Das Afrika

Die Kinder lieben das Afrika, mehr als den Steinbaukasten und mehr als das Meccano. Mit dem Afrika haben schon die Grosstanten gespielt, die Mutter und der Onkel. Affenbrotbäume, ein Kraal, vor allem aber Tiere. Der Elefant. Das Okapi. Die Giraffe. Der Löwe. Das Nashorn. ...

von Franziska NyffeneggerFranziska Nyffenegger, *1966, ist Kulturwissenschafterin, Texterin und Dozentin. In Zürich gilt sie als Bernerin, in Bern als Zürcherin. Am liebsten spricht sie Spanisch.

gepostet am 01. Mai 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG I: AUSZUG AUS ÄGYPTEN

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG II: OSTASIATISCHE ANREICHERUNG

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG III: SENSIBLE EXPONATE

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG IV: EINSCHWEIZERN

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG V: KUNST-TRÄUME

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

RIETBERG PUBLIKUMSFORSCHUNG VI: 88 ANTWORTEN AUF 5 FRAGEN

von Zollfreilager PublikumsforschungDie Zollfreilager-Publikumsforschungsabteilung besteht aus dem Redaktionsteam von Zollfreilager sowie aus ZHdK-Studierenden, die im Modul „Rezeption Interaktion Partizipation“ des Master Art Education studieren.

gepostet am 18. Februar 2015

Chinesische Baustelle in Addis Abeba. Eine Fantasie

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 06. Februar 2015

Arabische Nächte

von Jessica HornungJessica Hornung, *1989, studiert seit 2014 im Master ausstellen&vermitteln an der ZHdK. Zuvor hat sie in Deutschland einen Bachelor in Ägyptologie und Altorientalistik sowie Ur- und Frühgeschichte abgeschlossen.

gepostet am 06. Februar 2015

R as in Remediterraneanization

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 23. Dezember 2014

R wie Remediterranisierung

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 23. Dezember 2014

A as in Atlas

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 15. Dezember 2014

A wie Atlas

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 15. Dezember 2014

I as in Island

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 10. Dezember 2014

I wie Insel

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 10. Dezember 2014

Applied Strollology – part II: The Venice Syndrome

von Zollfreilager-/Friday-ReporterteamDas Zollfreilager-/Friday-Reporterteam (Daniela Bär, Michael Fässler und Ruedi Widmer) war in Venedig als spazierendes Observatorium anwesend und hat seine Beobachtungen kollektiv schreibend in den vorliegenden Szenen festgehalten.

gepostet am 10. Dezember 2014

Applied Strollology – part III: Absorbing modernity

von Zollfreilager-/Friday-ReporterteamDas Zollfreilager-/Friday-Reporterteam (Daniela Bär, Michael Fässler und Ruedi Widmer) war in Venedig als spazierendes Observatorium anwesend und hat seine Beobachtungen kollektiv schreibend in den vorliegenden Szenen festgehalten.

gepostet am 10. Dezember 2014

Angewandte Spaziergangswissenschaft – Teil III: Absorbing Modernity

von Zollfreilager-/Friday-ReporterteamDas Zollfreilager-/Friday-Reporterteam (Daniela Bär, Michael Fässler und Ruedi Widmer) war in Venedig als spazierendes Observatorium anwesend und hat seine Beobachtungen kollektiv schreibend in den vorliegenden Szenen festgehalten.

gepostet am 08. Dezember 2014

Angewandte Spaziergangswissenschaft – Teil II: Das Venedig-Syndrom

von Zollfreilager-/Friday-ReporterteamDas Zollfreilager-/Friday-Reporterteam (Daniela Bär, Michael Fässler und Ruedi Widmer) war in Venedig als spazierendes Observatorium anwesend und hat seine Beobachtungen kollektiv schreibend in den vorliegenden Szenen festgehalten.

gepostet am 06. Dezember 2014

Hong Kong Travelogue – Tag 2: We need a Riot

von Claudio BucherClaudio Bucher, *1980, macht hauptberuflich volkstümliche Musik ohne Volkstum (frei nach Jörg Scheller), klatscht eher laut und studiert im Master Kulturpublizistik.

gepostet am 26. November 2014

Angewandte Spaziergangswissenschaft – Teil I: Die Wirklichkeit einer Insel

von Zollfreilager-/Friday-ReporterteamDas Zollfreilager-/Friday-Reporterteam (Daniela Bär, Michael Fässler und Ruedi Widmer) war in Venedig als spazierendes Observatorium anwesend und hat seine Beobachtungen kollektiv schreibend in den vorliegenden Szenen festgehalten.

gepostet am 24. November 2014

Die Pariser Bank

von Olivier ChristeOlivier Christe, *1986, ist Kulturbeobachter und Absolvent des Master Kulturpublizistik.

gepostet am 09. November 2014

Reiseliteratur: Max Rüdlinger: „Transamerikanische Velotour“ VI

von Max RüdlingerMax Rüdlinger, *1949, ist Schauspieler und Autor.

gepostet am 26. Oktober 2014

Reiseliteratur: Max Rüdlinger: „Transamerikanische Velotour“ V

von Max RüdlingerMax Rüdlinger, *1949, ist Schauspieler und Autor.

gepostet am 12. Oktober 2014

Reiseliteratur: Max Rüdlinger: „Transamerikanische Velotour“ IV

von Max RüdlingerMax Rüdlinger, *1949, ist Schauspieler und Autor.

gepostet am 05. Oktober 2014

Reiseliteratur: Max Rüdlinger: „Transamerikanische Velotour“ III

von Max RüdlingerMax Rüdlinger, *1949, ist Schauspieler und Autor.

gepostet am 28. September 2014

„SCHÖNHEIT IST NICHT PER SE KORRUPT.“ GESPRÄCH MIT PIPILOTTI RIST

Die Schweizer Künstlerin spricht mit Gastspiel-Kurator Damian Christinger über die gemeinsame Affinität zu Japan, kulturelle Archetypen und die Daseinsberechtigung „schöner“ Kunst.

von Der Balken in meinem AugeDie Gesprächsreihe "Der Balken in meinem Auge. Reflexivität als Ressource" wird von verschiedenen Mitgliedern der Zollfreilager-Redaktion bespielt.

gepostet am 23. September 2014

Reiseliteratur: Max Rüdlinger: „Transamerikanische Velotour“ II

von Max RüdlingerMax Rüdlinger, *1949, ist Schauspieler und Autor.

gepostet am 19. September 2014

Reiseliteratur: Max Rüdlinger: „Transamerikanische Velotour“ I

von Max RüdlingerMax Rüdlinger, *1949, ist Schauspieler und Autor.

gepostet am 14. September 2014

Powers of Cultural Branding #8

Schulterblatt, Hamburg, am 21. August, 2014. Auf der Rückseite eines mit Stickern vollgeklebten Mülleimers in dem mit Stickern vollgeklebten Hamburger Viertel Sternschanze entdeckt man...

von Sophia CosbySophia Cosby, *1992, ist Kulturpublizistik-Studentin an der ZHdK. Vorher studierte sie Deutsche und Englische Literaturwissenschaft in Edinburgh.

gepostet am 01. September 2014

T wie Tourist II

von Franziska NyffeneggerFranziska Nyffenegger, *1966, ist Kulturwissenschafterin, Texterin und Dozentin. In Zürich gilt sie als Bernerin, in Bern als Zürcherin. Am liebsten spricht sie Spanisch.

gepostet am 29. August 2014

Mini-Reportage: Posieren vor antiken Säulen

von Daniela WeinmannDaniela Weinmann, *1984, ist Publizistin, Kulturvermittlerin und Absolventin des Master Kulturpublizistik der ZHdK.

gepostet am 29. August 2014

M wie Migrant

Der Migrant in unserem Kopf

von

gepostet am 29. August 2014

Powers of cultural branding #3

Théâtre Claude Debussy, Boulevard de la Croisette, Cannes in Südfrankreich, am 4. Juli 2014. Dort, wo der britische Spielfilm Blow Up 1967 bei den Filmfestspielen den Hauptpreis gewann, hängt Jahrzehnte später...

von Daniela BärDaniela Bär, *1989, ist Kulturpublizistik-Absolventin und Zollfreilager-Mitgründerin.

gepostet am 20. Juli 2014

Extra MurosMeint ursprünglich, als Gegenstück zu Intra Muros, das Ausserhalb einer Stadtmauer. Bis heute in verschiedenen Fachkontexten gebräuchlich, so etwas als Ausserhalb der Hochschule. #1

Auf dem Rietberghügel, in der Gasse zwischen den Villas Wesendonck und Schönberg, am 10. Juli 2014. An der Mauer hängt...

von Ruedi WidmerRuedi Widmer, *1959, ist Kulturwissenschaftler und Kulturpublizist. Er leitet den Master Kulturpublizistik an der ZHdK und ist verantwortlich für die Plattform Kulturpublizistik.

gepostet am 11. Juli 2014

Konsumschamanisten: Geholten Stühle: „Der Schamane Felix“

von Geholten StühleGeholten Stühle ist ein Duo von Performern, bestehend aus Gerhard Meister und Andres Lutz.

gepostet am 09. Juli 2014

Leben im Park #1

Zürich, am 3. Juli 2014. Werkzeug, Leiter, im Hintergrund...

von Ruedi WidmerRuedi Widmer, *1959, ist Kulturwissenschaftler und Kulturpublizist. Er leitet den Master Kulturpublizistik an der ZHdK und ist verantwortlich für die Plattform Kulturpublizistik.

gepostet am 08. Juli 2014

In Vitro Fantasien #4

Rietberg, 2. Juli 2014. Die schönsten Buchten sind es, weil man sie nur mit leichten Schiffen erreichen kann (noch schöner sind sie, wenn es sie gar nicht gibt). Diese Bucht,...

von Ruedi WidmerRuedi Widmer, *1959, ist Kulturwissenschaftler und Kulturpublizist. Er leitet den Master Kulturpublizistik an der ZHdK und ist verantwortlich für die Plattform Kulturpublizistik.

gepostet am 07. Juli 2014

T wie Tourist I

von Franziska NyffeneggerFranziska Nyffenegger, *1966, ist Kulturwissenschafterin, Texterin und Dozentin. In Zürich gilt sie als Bernerin, in Bern als Zürcherin. Am liebsten spricht sie Spanisch.

gepostet am 30. Juni 2014

A wie Andenken

von Franziska NyffeneggerFranziska Nyffenegger, *1966, ist Kulturwissenschafterin, Texterin und Dozentin. In Zürich gilt sie als Bernerin, in Bern als Zürcherin. Am liebsten spricht sie Spanisch.

gepostet am 30. Juni 2014

F wie Fetisch

von Tom StäubliTom Stäubli, *1976, ist Designer, macht Musik und wundert sich leidenschaftlich über Gesellschaft, Dinge und Kunst.

gepostet am 30. Juni 2014

#07b21b