Gastspiel im Gastspiel

Vom 12. Juli bis am 9. November 2014 fand «Gastspiel. Schweizer Gegenwartskunst im Museum Rietberg» statt. Zollfreilager erhält die Gelegenheit, mit eigenen Zugängen, Positionsnahmen und Beobachtungen auf die Ausstellung, das Museum und seine Sammlung zu reagieren. Mitwirkende der bis November abgeschlossenen Spezialausgabe sind neben der Zollfreilager-Redaktion auch Damian Christinger (Kurator der Ausstellung), Peter Weber und Lukas Bärfuss (beide vertreten in der Ausstellung).

Vom 12. Juli bis am 9. November 2014 fand «Gastspiel. Schweizer Gegenwartskunst im Museum Rietberg» statt. Zollfreilager erhält die Gelegenheit, mit eigenen Zugängen, Positionsnahmen und Beobachtungen auf die Ausstellung, das Museum und seine Sammlung zu reagieren. Mitwirkende der bis November abgeschlossenen Spezialausgabe sind neben der Zollfreilager-Redaktion auch Damian Christinger (Kurator der Ausstellung), Peter Weber und Lukas Bärfuss (beide vertreten in der Ausstellung).

Warum man nicht immer der Chef sein soll

von Chevonne gepostet am 30. Juni 2014

Es war einmal ein Jungle, der war voller Natur. Es hatte viele Tiere. Und nur einen König, einen bösen König. Die Tiere waren umzingelt von den Wachen. Sie hatten Hunger, Durst, es war einfach eine Schande! Nach drei Monaten trafen sich die Tiere am Festplatz und der König wusste nichts davon. Sie machten einen Plan. Auch die Wachen machten mit. Dann überfielen sie den König und der König rief „Hilfe! Hilfe!“ Dann sagte er: „Ich will kein König mehr sein.“ Und es gab nie mehr einen König.

#07b21b